07.07. Eine ruhige Woche!

Niklas betreut seine kleine Crew. David versucht sich auf einem Laser. Am Mittwoch bezieht sich der Himmel – der Sommer macht eine kleine Pause – Drei Menhire brechen auf Richtung Fehmarn, dabei ein Clubmitglied aus Thüringen mit Frau und Leberwurst.
Am Donnerstag beginnt die Motorenausbildung, leider vermeldet Maddel, dass die Hydraulik nicht mehr funktioniert – das Boot muss raus. Mit der Binnen-Theorie bin ich durch.

Am Freitag kleines Fotoshooting: Hardy und Maddel in einem letzten Laserduell bei kräftigem Westwind. Dann kommt Niklas auf mich zu, der seinen 20igsten Geburtstag feiert: seine Crew möchte PüB üben, Maike will ins Wasser fallen. Wieder bei uns: Bettina und Heiko, die sich auch gleich um die Pflanzen kümmern und ein lecker Essen zaubern, so wird Stanzerl auch gleich richtig empfangen.

Segelschule Ralph Bennewitz | Kapitän-Nissen-Straße 3 | D-23774 Heiligenhafen | segelschule(at)bennewitz.de | Fon 04362 - 2244 | Fax 04362 - 5292